Ticket / Martin Rütter Live - DER WILL NUR SPIELEN! / 03.06.2022 SOEST Warm-Up

Ausverkauft
49,95 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Dieses Produkt ist nicht verfügbar.
Beschreibung
  • Stadthalle Soest
  • Beginn 20:00 Uhr
  • Bestuhlt, freie Platzwahl
  • Bestplatzbuchung
  • Tickets sind vom Umtausch ausgeschlossen
  • inkl. 2,00€ VVK Gebühr
Seit 25 Jahren befindet sich Martin Rütter auf tierisch-menschlicher Mission. Immer im Auftrag der Hunde. Und zur Aufklärung ihrer Halter. Ein Vierteljahrhundert ganz im Zeichen der besseren Verständigung von Zwei- und Vierbeiner. Ein Vierteljahrhundert mit kühlem Kopf und scharfer Beobachtungsgabe durch den skurrilen Beziehungsalltag von Hasso und Herrchen. Ein Vierteljahrhundert mit dem Spiegel der gnadenlosen Wahrheit in der Hand. In seiner neuen Live-Show „DER WILL NUR SPIELEN!“ nimmt Martin Rütter sein Publikum mit auf eine rasante Reise durch die Hundehütten dieser Nation. Er klärt auf, er deckt auf und wenn’s sein muss, holt er auch den Jogger von der Laterne. Martin Rütter ist der Mann für alle Felle. Er wird zum Pragmatiker, wenn sich die Fragen aller Fragen stellt: Kastration – ja oder nein? Er gibt den Analytiker, wenn Pfiffi an der Leine und den Nerven seines Menschen zerrt. Er mutiert zum Romantiker, wenn er uns erzählt, was Liebe auf den ersten (Welpen-)Blick wirklich bedeutet. In seiner neuen Live-Show „DER WILL NUR SPIELEN!“ beleuchtet der Hundeprofi Nummer 1 die wichtigsten Themen der letzten 25 Jahre. Er präsentiert unterhaltsame Geschichten und aberwitzige Anekdoten. Er liefert wertvolle Tipps und hilfreiche Hinweise. Und das wie immer in seiner typischen, unvergleichlichen Rütterschen Art.

Ticketversicherung
Wir empfehlen die Ticketversicherung! Sollte etwas Unvorhergesehenes dazwischenkommen, wird Ihnen der Ticketpreis erstattet.

Veranstaltungshinweis
Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise und Bedingungen des Veranstalters:
Veranstaltungsbesuchern wird empfohlen, sich kurzfristig über die aktuell anwendbaren Gesetze, Verordnungen und behördlichen Verfügungen für die Durchführung von Veranstaltungen, insbesondere über Veröffentlichungen des Veranstalters, der Veranstaltungsstätte oder der zuständigen staatlichen Stellen zu informieren.
Zur Eindämmung der Corona-Pandemie verpflichtet sich der Veranstalter, nur genesenen oder vollständig geimpften Personen Einlass zu dieser Veranstaltung zu gewähren. Ein Nachweis darüber, möglichst in digitaler Form, sowie ein gültiges Ausweisdokument sind zu der Veranstaltung mitzubringen.


Informationen zur Barrierefreiheit
Die Stadthalle Soest ist barrierefrei zugänglich und somit auch für unsere Gäste mit Handicap gut erreichbar. Es ist unser Anliegen, die Belange von behinderten Besuchern optimal zu integrieren. Servicemitarbeiter geben Ihnen auch während der Veranstaltung gerne Auskunft und helfen Ihnen.

Nicht immer kann eine 100% Zugänglichkeit gewährleistet werden, was nicht zuletzt in den baulichen Gegebenheiten begründet ist. Nachfolgend haben wir Ihnen die nützlichsten Informationen zu Ihrem Aufenthalt in der Stadthalle und im Blauen Saal zusammengestellt.

Anreise & Parkmöglichkeiten
Direkt neben der Stadthalle und dem Blauen Saal stehen unseren gehbehinderten Gästen Behinderten-Parkplätze zur Verfügung. Diese sind in großer Nähe zum Eingang der Stadthalle Soest und des Blauen Saals eingerichtet und entsprechend gekennzeichnet. Die Behindertenparkplätze an der Stadthalle erreichen Sie über die Haupteinfahrt des Parkplatzes. Am Blauen Saal befinden sie sich auf der Parkfläche "Domplatz" am Ende rechts.

Toiletten
Beide Einrichtungen verfügen über barrierefreie Toiletten mit Notklingel und Stützgriffen, die durch Piktogramme gekennzeichnet sind.


Parken
Besuchern der Stadthalle stehen über 300 kostenlose Parkplätze direkt hinter der Halle zur Verfügung.
Parkplätze für den Blauen Saal sind am Domplatz (zwischen Rathaus und Sankt Patrokli Dom) zu finden.


Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Vom Soester Hauptbahnhof mit den Bus-Linien C1, R51, R49, 569 oder R81 zur Stadthalle (Haltestelle: Ulrichertor) oder mit der Bus-Linie C2 zur Haltestelle Dasselwall.

Den Blauen Saal erreicht man vom Bahnhof ausgehend am einfachsten durch die Fußgängerzone bis zum Rathaus Eingang Rathausstraße/Fußgängerzone.


Anfahrt mit PKW
Die Stadthalle Soest befindet sich am Dasselwall 1, am inneren Stadtring im Bereich der historischen Stadtmauer von Soest. Sie ist von allen Einfahrtsstraßen der Stadt ausgeschildert. Von der A44 kommend nehmen Sie bitte die Abfahrt Soest/Möhnesee. Sie fahren stadteinwärts, überqueren 2 Ampelkreuzungen und sehen dann bereits nach wenigen hundert Metern auf der linken Seite die Stadthalle Soest.
Anschrift für Navigation: Dasselwall 1, 59494 Soest

Der historische Blaue Saal befindet sich an der Rückseite des Soester Rathauses in der Innenstadt. Bitte nutzen Sie den Eingang von der Fußgängerzone/Rathausstraße ausgehend.

Anschrift für Navigation: Domplatz, 59494 Soest